Deutscher iTunes-retailer immer noch miserabel

Gerade mal wieder im deutschen iTunes-store gestöbert. Dabei fällt auf, dass das Angebot hierzulande immer noch vor allem eines ist: miserabel. Schließlich besteht es vor allem aus gefloppten Eigenproduktionen dt. Sender. Und für etwas, used to be ich schon bei der Ausstrahlung im television nicht sehen wollte, soll ich jetzt auch noch mindestens 1,ninety nine Euro blechen? Pfff… ok, ein paar Folgen der legendären “Harald Schmidt show” von Sat.1 habe ich zum start dann doch gekauft, aber dabei ist es bis jetzt auch

extra: persisted right here

Leave a Reply